Mo/ve/ments- Bewegte Momente in Rheinhessen

Mo/ve/ments, eine Aktion des Kulturhofs Oma Inge aus Schornsheim (Schillerstrasse 40), ist ein besonderes Kunsterlebnis in der rheinhessischen Landschaft, raus aus den Museen und Galerien, mit einem geführten Wanderweg für Kunstinteressierte jeder Altersstufe entlang der ca. 20 ausgestellten Objekte. Eine wunderbare Gelegenheit der Kombination aus Bewegung und Innehalten.

Mo/ve/ments bringt Kunst in die rheinhessische Landschaft, mitten in die Weinberge. 15-20 Künstlerinnen werden ihre Kunstobjekte in die Natur integrieren. Die Objekte setzen sich sowohl mit Bewegung als auch dem Innehalten auseinander. Entlang der Kunstwerke wird ein 2-3 km langer Rundwanderweg markiert werden. Zur Vernissage am 08.09. um 11.00 Uhr erwandern wir diesen Weg mit den beteiligten Künstlerinnen. Die Kunstwerke verbleiben 2 Wochen in der Zeit vom 08.09.-22.09. in der Natur. Während dieses Zeitraums können die Exponate entlang des Wanderwegs (Route unter www. movements.omainge.de) erlebt werden. Die Finissage findet am 22.09. um 11.00 Uhr statt.

Beide Veranstaltungen starten auf dem Kulturhof Oma Inge, Schillerstrasse 40 in Schornsheim und werden am 08.09. durch ein Rahmenprogramm begleitet.

Mo/ve/ments verbindet ein besonderes Kunst-und Naturerlebnis miteinander und das in der schönsten Jahreszeit Rheinhessens, im September der Zeit des bunten Weinlaubs.
Mo/ve/ments ist ein hautnahes Kunst- und Naturerlebnis für jede Altersklasse und eine einmalige Gelegenheit mit den Künstlerinnen direkt in Kontakt zu kommen.
Mo/ve/ments bietet eine Kunstwanderung auch für Familien ohne große Hindernisse.
Mo/ve/ments bringt Kunst vor Ort, raus aus den Galerien, den Museen, direkt in die Natur.

Weitere Informationen über beteiligte Künstlerinnen oder auch Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung finden sich unter www.movements.omainge.de

Veranstalter: Kulturhof Oma Inge gUG, www.omainge.de